top of page
  • Brigitte Schwaller

Hörtestwochen vom 14. April bis zum 12 Mai 2023: Wir präsentieren das Hörgerät Virto P von Phonak:

Das Hörgerät Phonak Virto P: minimale Grösse, maximale Leistung. Jetzt unverbindlich probetragen bei der Dr. B. Schwaller Hörberatung in Bern.

Unsichtbar fürs Auge, unverzichtbar fürs Gehör.

Wir präsentieren in den Hörtestwochen vom 14. April bis 12. Mai 2023 die aktuellste Version des äusserst diskreten Virto Titanium Hörgeräts von Phonak. Es besteht die Möglichkeit kostenlos das Gehör zu testen und das Virto P-Titanium oder andere modernste Hörsysteme unverbindlich Probe zu tragen.

Das menschliche Ohr ist ein so grosses Wunder und mit Virto P können Nutzer*innen das erstaunliche Potenzial des Ohrs noch besser entdecken und die Wunder tatsächlich entfesseln. Die mit einem extra Klangverarbeitungschip ausgestatteten Virto Paradise­ Hörgeräte liefern eine unübertroffene Klangqualität und werden individuell für die Ohren jedes Einzelnen angefertigt.

Fachberatung ist wichtig

Wer von einem einsetzenden Hörverlust betroffen ist, hat nicht selten Schwierigkeiten, die Beeinträchtigung zu erkennen und zu akzeptieren. Die Schwächung des Gehörs erfolgt über einen längeren Zeitraum. Es kann einige Zeit dauern, bis Betroffene die Symptome wahrnehmen. Umso wichtiger ist es, bei Anzeichen frühzeitig zu reagieren, denn das Gehirn kann mit der Zeit die Fähigkeit verlieren, akustische Impulse zu verarbeiten. Die Kompensation eines Hörverlusts wirkt sich aber in jeder Hinsicht positiv aus.

Eine professionelle Hörberatung beginnt mit einem Hörtest und einer unverbindlichen Kurzberatung. Während den Hörtestwochen bieten wir Ihnen dies kostenlos. Sie erfahren dabei, wie gut Ihr Hörvermögen über die verschiedenen Frequenzen ist. Am einfachsten reservieren Sie den Termin telefonisch (+41 31 535 00 80).



Commentaires


bottom of page